Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Gedanken im Dialog
in 12 Begegnungen
Chochola, Thomas

Hardcover
172 Seiten
ISBN 978-3-7448-4122-1
CHF 35,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Gedanken im Dialog

Die Frage "Was ist echobell?" führt Thomas Chochola (THO CHO), den Entwickler der echobell, in einen inneren Dialog mit überraschenden Wendungen. Im Gespräch mit ETWAS entspinnt sich ein philosophisch innerpersönlicher Austausch, der weit über eine simple Antwort auf diese Frage hinausgeht. Mit Wortwitz, Selbst-Ironie und Tiefgang mutieren die 12 Dialoge zu einer inneren BEGEGNUNG mit seiner eigenen zwiespältigen Natur und regen so zum nachhaltigen Nachsinnen an. - Ein Leckerbissen für alle, denen echobell und THO CHO VERtraut scheinen - und/oder die gerne eintauchen möchten in die Mysteriensicht eines ernsthaft VERrückten Zeitgenossen.

Thomas Chochola

Thomas Chochola - THO CHO
Jahrgang 1959. Ein ETWAS anderes linkes Bein als das rechte bewegt THO CHO dazu, sein Lebenswerk dem Erforschen von Harmonieprinzipien der Natur zu widmen.
Dabei verbinden sich Studienjahre der Psychologie und des Jazzsaxophons auf Basis seiner technischen Ausbildung als Strassen- und Brückenbauer zu kreativem Schaffen alltagstauglicher Instrumentarien.
Unter anderem erkennt er einen Zusammenhang zwischen dem Periodensystem der Elemente und fundamentalen - akustisch wahrnehmbaren - Grundschwingungen sowie Vibrationsfeldern.
Im eigenen Tonstudio kreiert er über viele Jahre Klangwerke mit besonderen INFORMATIONSFELDERN. Eine aktuell zum Patent angemeldete Abspielvorrichtung - die echobell basic - dient zur Übertragung einer urheberrechtlich geschützten Komposition, welche nachhaltig bewegungsfördernd auf mentale,
emotionale und körperhafte Prozesse einwirken kann. www.echobell.at

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung