Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Gedichte? -- Momentaufnahmen -- Splitter -- Ausblicke
Mendo Rodríguez, Domingo

Hardcover
116 Seiten
ISBN 978-3-7494-6661-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Gedichte? -- Momentaufnahmen -- Splitter -- Ausblicke

Der oben stehende Titel unterstreicht bereits etwas die Zerrissenheit der Gedichte, die eine Vielfalt von Themen verarbeiten. Vom Glücksgefühl in der morgendlichen Küche, über die Ohnmacht des Menschen bis hin zum ewigen Thema "Tod". Im Laufe der Jahre wird zwar die Sprache der generell mit einem Fragezeichen versehenen Gedichte (?) einfacher, doch dadurch nimmt ihre Wirkung nicht unbedingt ab.

Domingo Mendo Rodríguez

1963 in Bonn als Kind sogenannter Gastarbeiter aus Spanien geboren, entwickelt Mendo Rodríguez schon sehr früh seine Neigung zur Sprache.

Nach dem Abitur folgte das Studium der Geschichte, Anglistik und Germanistik in Köln, Hamburg und Austin, Texas.

Nach dem Examen begann der Autor seinen beruflichen Werdegang als In-House-Übersetzer und ist seiner Berufung "Sprache" bis heute treu geblieben.

Mendo Rodríguez lebt gegenwärtig mit seiner Familie in Frankreich.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung