Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Geschichte des Hohenloher Landes
Strohmaier, Gerhard

Paperback
364 Seiten
ISBN 978-3-7481-0316-5
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Geschichte des Hohenloher Landes

Wissen Sie eigentlich, welcher deutsche Kanzler(sic!) im höchsten Alter ins Amt kam? Adenauer ist falsch. Kennen Sie die Geschichte, wie aus den Edelfreien von Weikersheim erst die Grafen und später sogar Fürsten von Hohenlohe wurden? Wussten Sie schon, dass ein Hohenloher um die vorvergangene Jahrhundertwende einer der grössten Zinkproduzenten weltweit war? Oder wer die Paris Hilton des frühneuzeitlichen Schwäbisch Hall war? Und wer heute den Edelfressführer Gault Millaut für Österreich herausgibt? Warum der erste Fremdenlegionär ein Hohenloher war und dass es im Hohenlohischen schon Waterboarding gab, da war Amerika noch nicht einmal entdeckt?
Die Antworten auf diese Fragen ergeben sich aus der Hohenloher Geschichte. Das vorliegende Büchlein wendet sich an alle, die sich als Touristen, Zugereiste oder hier Beheimatete für Hohenlohe, das Land und seine Menschen, interessieren und sich einen, durchaus auch unterhaltsamen, Überblick über dessen Geschichte verschaffen und dabei die Bezüge zur Gegenwart nicht missen wollen.

Gerhard Strohmaier

Gerhard Strohmaier, Jg. 1957, war viele Jahre Rechtsanwalt im Raum Hannover. Daneben war er als Dozent an der Fachhochschule Heidelberg und als Leiter der Referendarausbildung beim LG Hannover tätig.


http://www.mind-jur-steps.jimdo.com/

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung