Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Glück sieht jeder anders
Kurzgeschichten
Hülsermann, Irene

Paperback
220 Seiten
ISBN 978-3-7528-5518-0
CHF 16,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Glück sieht jeder anders

Egal ob das Glück in Ranunkeln, einer Reise, in der grossen Liebe, einer Freundschaft oder einem Wiedersehen steckt: "Glück sieht jeder anders". Die Lebensgeschichten, erfunden oder tatsächlich erlebt, sollen den Leser zum Nachdenken, Schmunzeln und Träumen verführen.
Da ist zum Beispiel Elly, die nicht eine Reise in ihrem Leben gemacht hat, aber trotzdem so tut als ob. Oder Edeltraud, die mit zehn Jahren nach Amerika geschickt wurde. Eva und Barr, die im betagten Alter einen Neuanfang in Bayern gemacht haben. Ausserdem ist über die Teilnahme an einem Alpencross mit Sportwagen zu lesen und über den ungewöhnlichen Trip von Klara und Valentina nach Griechenland. Beim Klassentreffen kommen grosse Geheimnisse ans Licht und es stellt sich einmal mehr heraus, wie klein doch die Welt ist.

Irene Hülsermann

"Meine Eltern kommen aus Oberfranken, ich bin 1960 im Allgäu geboren, in Oberbayern aufgewachsen und lebe nun mit meiner Familie in Bayrisch Schwaben."
Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin, arbeitete sie in einer Boutique in München. Im Anschluss an ihre Rückkehr aus Rom, wo sie zwei Jahre lebte, arbeitete sie in einem Büro einer Computerfirma und in einem Autohaus. In Donauwörth machte sie ihr Hobby zum Beruf und unterrichtete 20 Jahre Italienisch.
2014 hat sie ihr erstes Kurzgeschichtenbuch "Sehnsucht nach Rom und Heimweh nach Bayern." veröffentlicht. Im Jahr 2017 folgte ihr Roman "Reise Ihres Lebens", beides spielt in Italien. Mittlerweile widmet sie sich nun auch beruflich dem Schreiben: Sie schreibt Beiträge für den Kulturteil der Donauwörther Zeitung und diversen anderen Magazinen.
Sie ist Mitbegründerin des Autorenclubs Donau-Ries.
"Ich bin verheiratet, wir haben einen Sohn und eine Tochter. Unser Kater Jack ergänzt die Familie."

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung