Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Grachtenfahrt
Fuchs, Raymund
Paperback
296 Seiten
ISBN 978-3-7322-5394-4
CHF 31,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Grachtenfahrt

Hans-Jörg, aufgewachsen auf einem Bauernhof im katholischen Schweizer Mittelland, sucht seinen Platz in der Ferne, nachdem ihn sein Vater aus dem Haus geworfen hat. Er findet ungeahntes Glück, aber auch Schmerz und Trauer; ein ganzes schwules Leben.

Raymund Fuchs

Raymund Fuchs, geboren 1959 im katholischen Schweizer Mittelland. Aufgewachsen in einer streng-gläubigen Arbeiterfamilie als jüngstes von sieben Kindern. Coming-out mit zweiunddreissig und heute in einer Lebensgemein-schaft mit einem Mann lebend. Ursprünglich als Sozialpädagoge ausgebildet mit über dreissig Jahren die Maturität nachgeholt. Danach zehn Jahre Studien in verschiedenen geistes-wissenschaftlichen Richtungen an der Universität Zürich. 


http://www.schwule-geschichten.jimdo.com

    • www.inqueery.de

      Jean auf der Suche nach sich selbst

      (...) Unbestritten hat hier ein Newcomer grosses Erzähltalent und angenehme Sprache zwischen zwei Buchdeckel gebannt. Lesenswert und auch empfehlenswert, auf jeden Fall! Ich selbst habe mich von diesem Buch wirklich gut unterhalten gefühlt und bin gern immer wieder in die Seiten zurückgekehrt.
      01.04.2014

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-ANMELDUNG