Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Heitere Resignation
100 Gedichte für Leute von heute
Dahlmanns, Heike

Paperback
172 Seiten
ISBN 978-3-7386-4482-1
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Heitere Resignation

"Heitere Resignation" ist Ausdruck eines Lebensgefühls, das sich irgendwo zwischen Dur und Moll befindet oder zwischen Heiterkeit und Melancholie. Es heisst, mit einem inneren Lächeln auf Dinge zu schauen, die wir nicht oder nur bedingt ändern können. Es heisst, nicht zu verbittern, sondern sich immer, trotz allen Schreckens, ein heiteres Gefühl zu erhalten, sich gottergeben und guten Mutes in das zu schicken, was unabänderlich scheint.
Es war mir ein Anliegen, Gedichte zu schreiben, die jeder verstehen kann, Gedichte für die Leute von heute.
Das Angebot in diesem Lyrikband ist gross; es reicht von der Parodie über komische, gefühlvolle und kriminelle Gedichte bis hin zu politischen oder gesellschaftskritischen Texten.

Heike Dahlmanns

Heike Dahlmanns, Jahrgang 1957, Studium der Germanistik, Anglistik, Pädagogik und Philosophie an der Universität in Bonn. Viele Jahre Arbeit im politischen Bereich und in der Erwachsenenbildung. Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Schulen. Mitglied im Austria Forum. Veröffentlichungen von Gedichten in verschiedenen Anthologien. Auszeichnung mit dem Ennigerloher Dichtungsring 2018.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung