Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Helden von Heute
Wer auf den Tod wartet, verpasst das Leben
Fuckert, Sebastian

Paperback
148 Seiten
ISBN 978-3-8334-6207-8
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Helden von Heute

Was für ein Leben! Ein ungezähmtes Leben!
Folgen Sie mir in meine Welt und ich erzähle ihnen eine Geschichte von Sex, Alkohol, Erfolgen und Misserfolgen. Ich erzähle Ihnen meine Geschichte. Und am Ende erkennen Sie sich selbst als das, was ich selbst bin. Ein Mensch! Schauen sie in die Seele eines zerrissenen und verschämt liebenden Mannes. Glauben Sie, Sie ertragen es?

Sebastian Fuckert

Ich wurde am 16.02.1982 in diese Welt geworfen, auf der ich vielleicht nie hätte sein wollen. Mein Leben verlief ausgenommen von einer wunderbaren Famile nie in glatten Bahnen. Alles musste erkämpft werden. Erst der Hauptschulabschluss mit 10. Klasse und das Abitur ebenfalls. Zum Schreiben kam ich durch die Gefühle die mein tiefstes Inneres bewegten. Und mein erstes Buch entstand durch Aufarbeitung meines Lebens. Nun bin ich 24 und stehe als junger Autor hier und weiss nicht was kommt. Aber eines kann ich sagen: "Es wird bestimmt nicht langweilig werden!"



Euer Sebastian Fuckert


http://www.helden-von-heute.de.tl

    • Westerwälder Zeitung

      Autor legt die Seele offen

      Ein junger Mann aus Westerburg hat sein literarisches Erstlingswerk abgeliefert. Es geht um Alkoholexzesse, um Erfolge und Misserfolg. Titel des Buches: "Helden von heute".
      01.01.2007

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung