Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Hinter den Nebeln...
Junker, Stefanie

Hardcover
72 Seiten
ISBN 978-3-7322-9547-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Hinter den Nebeln...

Geleitwort: Schatzkiste

Haben Sie schon einmal davon geträumt, in Ihrem Garten eine Schatzkiste zu finden? Die Spannung zu erleben, wenn sich der Deckel öffnet? Atemlos den Inhalt durch die Hände gleiten zu lassen?

Alle derartigen Träume haben eines gemeinsam: In unserer Vorstellung liegen in der Kiste weder Geldscheine noch sauber aufgeschichtete Goldbarren. Da glänzen Münzen und schimmern Perlen, winden sich lange Ketten zwischen Ringen. Irgendwo lugt vielleicht ein Diadem hervor - Schätze ganz unterschiedlicher Art und Herkunft. Aber alle gleichermassen wertvoll und schön.

Sie halten eine Schatulle mit solchen Schätzen in der Hand: Gedichte, Aphorismen, Haikus, Fotos und Montagen, künstlerische Bilder. Und jedes einzelne Schmuckstück belohnt die Intensität, mit der Sie es auf sich wirken lassen, durch einen unerwarteten Nachhall von Gedanken und Empfindungen. Lesen Sie zum Beispiel die vier Zeilen auf Seite 24, und Sie werden wissen, was ich meine.

Um den Schatz zu heben, brauchen Sie kein Werkzeug und kein „Sesam öffne dich“. Einfach umblättern…

Peter Hohl
www.wochensprueche.de

Stefanie Junker

Stefanie Junker wurde am 02 .Juli 1965 in Minden/Kreis Lübbecke geboren.
Ihre Jugend verbrachte sie im Sauerland, bis sie 1985 in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier zog.
Ihren Traum vom Leben auf dem Land erfüllte sie sich 1997 mit einem Umzug in die Eifel.
Hier lebt sie noch heute mit einer ihrer grossen Leidenschaften, ihren Tieren.
Sie begann schon in früher Jugend mit der Malerei und widmet sich nun auch seit 2003 dem lyrischen Schreiben, der Poesie.
Ihr Ziel ist es "gefühltes Leben" in Wort und Bild fest zu halten.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung