Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Hoffnungsschreie
Ausgewählte Gedichte 1988 - 2003
Rosé, Helge

Hardcover
112 Seiten
ISBN 978-3-8370-0992-7
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Hoffnungsschreie

"Hoffnungsschreie" ist eine emotionale Auswahl von Gedichten, die beginnend mit dem Ende der DDR durch die Zeit der Wende bis ins Heute des wiedervereinigten Deutschlands reichen. Die kurzen Gedichte suchen die "sternenstaubzerschlagenen" Gefühle dieser Zeit, ihre "wahnsinnsweiten" Hoffnungen und "das Gesagte, das nicht zu sagen ist."

Helge Rosé

Helge Rosé wurde in Magdeburg geboren und ist promovierter Physiker. Seit 1990 lebt und arbeitet er in Berlin. Zu seinen Forschungsgebieten zählen die Simulation komplexer Systeme, Quantencomputer und geometrische vereinheitlichte Quantenfeldtheorien. Seine ersten Gedichte entstanden Mitte der achtziger Jahre.


http://www.helgerose.de

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung