Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ich, Sternchen
Wie ich zur Elfe wurde
Eisele, Thomas

Hardcover
444 Seiten
ISBN 978-3-8423-6789-0
CHF 36,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ich, Sternchen

Dies sind die Geschichten des Mädchens Alexandra, das durch einen schlimmen Schicksalsschlag die Wahl hatte zu sterben, oder eine Elfe zu werden.
Sie lernt auf der Elfenschule, dass Elfen nicht mit rosa Brille und Zauberstab herumflattern, um die Welt zu retten, sondern Aufgaben und Regeln haben. Ausserdem muss sie immer auf der Hut sein, denn Elfen sind weder unverletzbar noch unsterblich. Schon bald integriert sie sich fest in die Gemeinschaft der filigranen Naturwesen. Worte wie Loyalität, wahre Liebe und Zusammenhalt, Ehrlichkeit, Wahrheit und Klarheit werden zum festen Bestandteil ihrer Gesinnung.
Doch nicht nur Arbeit und Alltag bestimmen ihr Dasein, sondern auch Spass und Spiel. Das Grösste für eine Elfe ist es, gemeinsam mit ihren Elfenschwestern Abenteuer zu erleben, um sie abends am Lagerfeuer erzählen zu können.
Ob mit traurigem, heiterem oder zum Nachdenken anregenden Ausgang, die Geschichten sind immer ergreifend.
Ein einzigartiger Sammelband mit über dreissig Geschichten, incl. unveröffentlichten.

Thomas Eisele

Der Autor hielt sich schon als Kind gerne in der Natur, in den Wäldern rund um seinen Heimatort auf. Er träumte dort schon von kleinen Wesen, von denen er sich beobachtet fühlte. Er reimte sich Geschichten um sie zusammen und manchmal war ihm, als wenn die kleinen Wesen ihm welche zutrugen. Durch Schlüsselerlebnisse bringt der heute ü50jährige diese Geschichten zu Papier. Und zwar für alle Menschen, die sich einmal eine kleine Weile verzaubern lassen möchten und die die Natur mit all ihren Facetten lieben.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung