Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ich dachte, ich würde es vergessen
Fischer, Peter

Paperback
212 Seiten
ISBN 978-3-8391-3138-1
CHF 28,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ich dachte, ich würde es vergessen

Millionen von Kindern, die kurz vor dem Grossen Krieg geboren wurden, haben ein ähnliches Schicksal erlebt. Anfangs eine behütete Kindheit, dann zunehmender Bombenterror in den Städten und schliesslich gerieten sie in die schrecklichen Wirren des Kriegsende.
Ich beschreibe diese schlimmen, aber manchmal auch guten Zeiten. Ich gehe ein auf das einfache bäuerliche Leben, das ich drei Jahre lang auf einem polnischen Hof erlebte.
Ein Kapitel nimmt dann meine abenteuerlich Rückkehr nach Deutschalan ein - unterstütz von Briefen, Dokumenten und Fotos.

Peter Fischer

Jahrgang 1937, geboren in Düsseldorf, dann die Jahre die ich hier beschreibe, in Polen. Aufgewachsen bin ich in der Osnabrücker Gegend. Fünf Jahre als Funkoffizier bei der Handelsmarine zur See gefahren. Den Hauptteil meines Berufslebens verbrachte ich bei der Deutschen Welle in der Nachrichtentechnik. Seit Jahren Rentner, habe ich Zeit auch zum Schreiben!

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung