Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Illusionen
Von der Alster zu neuen Ufern
Taler, Marion

Hardcover
228 Seiten
ISBN 978-3-7322-6851-1
CHF 32,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Illusionen

Unter dem Pseudonym Marion Taler erzählt die 1924 geborene Tochter einer bekannten Hamburger Familie ihre Lebensgeschichte. Sie beginnt mit der ebenso liebevoll wie amüsant beschriebenen Kindheit und Jugend im kultivierten und auch etwas exzentrischen Elternhaus – mit frühen Erlebnissen von Freundschaft und Liebe, mit Träumen und Enttäuschungen, und hier wie im Fortgang des Berichts schöpft diese Autobiographie ihre Eigenart und Kraft aus einer Charaktereigenschaft der Autorin, die sie nie im Stich lässt: aus ihrer Illusionslosigkeit.
Ihr durchdringender Blick für die Mitmenschen, die politischen Verhältnisse, aber auch für die eigene Person bestimmen den Ton ihrer farbenreichen Erzählung, doch auch der Sinn für Situationskomik und Schwächen der Mitmenschen prägt ihr ganzes Buch.

Als Leser folgt man diesem Gang durch sieben Lebensjahrzehnte mit Vergnügen und Anteilnahme: das Buch ist nicht nur das Dokument eines intensiv gelebten Lebens, sondern auch einer Persönlichkeit, die – im Geiste jung geblieben – stets sich selbst bleibt und deren innere Heiterkeit und Gelassenheit auch ihre Leserinnen und Leser anstecken wird.

Marion Taler

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung