Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Im frühen Lichte
Gedichte
Korf, Winfried

Hardcover
60 Seiten
ISBN 978-3-7460-9250-8
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Im frühen Lichte

Die Gedichte dieses zweiten Bändchens haben sich aus dem Erleben der Jahreszeiten im beunruhigten, unentwegten, mitunter wegelosen Unterwegs-Sein des Verfassers über ein halbes Jahrhundert hin angesammelt: Augenblicke des Ergriffen-Seins in romantischer Gestimmtheit einerseits; Eindrücke von nachhallender Wirkung, die eine tiefere Spur geschürft haben, andererseits - Verse jedenfalls, die über das Erfahrene hinaus weisen.

Winfried Korf

Geboren 1941 in Leipzig, mit drei Jahren der letzte, im Kriege nur knapp überlebende Mann der Familie, späterhin über 40 Jahre lang ansässig in Quedlinburg am Harz, seit 2007 in Hamburg-Rahlstedt. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Klassischen Archäologie an der Humboldt-Universität Berlin zumeist freiberuflich tätig in den Bereichen Denkmalpflege, Geschichts- und Bauforschung, Museums- und Ausstellungsgestaltung im Umfelde des Harzes und in Nordthüringen, dazu in der Erwachsenenbildung in weiten Teilen des wiedervereinigten Deutschlands, zwischendurch Chefdramaturg eines deftigen Provinztheaters mit angeschlossener Naturbühne. - Neben alledem über 40 Fachpublikationen, dazu ungezählte Zeichnungen, Bilder und Collagen, die seit 2005 im Harzbereiche, dann in Hamburg ausgestellt werden. - Seit dem 22. Lebensjahre lyrisches Gestalten, das bis heute eine Fülle von Gedichten der verschiedensten Genres und Formen erbracht hat.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung