Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Im Jetzt des Seins
Gedanken, Gedichte, Gebete
Gugger, Rudolf

Hardcover
68 Seiten
ISBN 978-3-8482-1922-3
CHF 31,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Im Jetzt des Seins

"Am Anfang war das Wort. Und das Wort war bei Gott..."
Mit vorliegendem Band wendet sich Rudolf Gugger mit tiefgründigen Wort-Schöpfungen, die seiner persönlichen religiösen Erfahrung und Einsicht aus Jahren des inneren Reifens und der geistigen Tiefe kultivierter und gepflegter Lebenspraxis entspringen, an alle ernsthaft interessierten LeserInnen/SucherInnen/WeggefährtInnen des WEGES.
Durch Wort-Meditation, spirituelle Poesie und kontemplatives Gebet dienen die Texte als stetige Begleiter für den Menschen von heute, sei es als Inspiration für einen Tischspruch, als Impuls zur Reflexion auf dem Nachttisch oder als wertvoller Impulsgeber auf einer Reise - stets in der Erkenntnis der Reise zum eigenen Göttlichen Wesen.
Jedem Menschen, dem dieses Büchlein in die Hände fällt, dem falle es mitten ins Herz - denn es gibt keine Zu-Fälle...
Ein Segen für den Alltag - ein Segen für die Welt!

Rudolf Gugger

Rudolf Gugger ,geboren 16.03.1960, Kind einer alleinstehenden taubstummen Mutter,wuchs die ersten zwei Lebensjahre in einem Kinderheim in Solothurn auf. Danach kam er zu einer Pflegefamilie in St. Gallen,wo er auch deren Famileiennamen übernahm und eine unbeschwerte Kindheit verbrachte. Da er sich schon im Kindesalter gerne als Pfarrer verkleidete, und sich für Kirchen und deren Geschichte interessierte, ging er mit 14 Jahren in das von den Salettiner - Patres geführte Internat Untere Waid in Mörschwil SG , wo er sich mit der christlichen Religion und mit der Spiritualität auseinander setzte ,geschult und gefördert wurde. Seine Pläne Pfarrer zu werden , setzte er alledings nicht in die Tat um, stattdessen liess er sich vom normalen Alltg \"inspirieren\", heiratete 1984 und hat aus dieser Ehe 3 Kinder. Die Pläne des Universums holten ihn allerdings 1999 wieder ein mit der Aufgabe seines erst kürzlich eröffneten Geschäftes, der Scheidung und Arbeitslosigkeit.
Doch all diese Erlebnisse brachten ihn noch nicht zum \" Erwachen \".
Erst im Jahre 2007 im Urlaub auf Bali, wo er mit plötzlichen Herzproblemen kämpfte und ein Nahtoderlebnis hatte, befasste er sich wieder mit Spiritualität und Religion und begab sich auf die Suche nach seinem wahren Sein.
In dieser Zeit entstanden auch einige Texte aus diesem Buch. Der grosse Teil der Texte stammt aber aus dem Jahre 2011, wo er wieder über mehr als neun Monate mit starken Herzproblemen kämpfte.
Heute befasst er sich vorallem mit Energie - Heilung durch Rückverbindung.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung