Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Im Niemandsland
Niemann, Eric

Hardcover
88 Seiten
ISBN 978-3-8391-3315-6
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Im Niemandsland

Jedes Gedicht, dass Niemann schreibt, erzählt eine Geschichte. Dabei gelingt es dem Autor mit einem Minimum an Worten atmosphärisch dichte Bilder zu zeichnen, die Sekundenbruchteile wie auch Jahrzehnte menschlichen Lebens einzufangen scheinen. Niemann vertraut dabei auf die assoziativen Fähigkeiten des Lesers - und wird nicht enttäuscht.

Eric Niemann

Eric Niemann, Jahrgang 1969, ist promovierter Literaturwissenschaftler und Soziologe. In den 1990er Jahren ent-standen Novellen und Theaterstücke, u.a. der Dreiakter „Nathan Stern“, der 2001 in Hamburg uraufgeführt wurde. 2003 wird der Gedichtband „Wendepunkte“ im K. Fischer Verlag publiziert, das Gedicht „Wenn ich Dich nicht darf“ wird von einer Jury der auflagenstärksten deutschen Frauenzeitschrift zu einem der zehn schönsten Liebesgedichte Deutschlands gewählt.
Niemann arbeitet zur Zeit als Hochschullehrer an der Universität Hamburg und schreibt Kolumnen für eine grosse deutsche Tageszeitung.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung