Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Infinity
Zärtlichkeiten - Zeitgenössische, zärtliche Lyrik aus Wien
Soucha, Heinrich

Hardcover
100 Seiten
ISBN 978-3-7322-7897-8
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Infinity

Mit dem Schreiben und Dichten, ist das so eine Sache.
So war ich oft der Meinung, nur lyrisch Schreiben zu können, falls ich mich in einem annähernd , seelischen Gleichgewicht befände, …erkannte aber bald die Unrichtigkeit dieser Hypothese.

Wichtig allein, war der Mut des Eintauchens.

Das Eins werden mit dem kollektiven Fluss des Ganzen. Meine Gedanken, zärtlich zu Papier gebrachten Gefühle,schöpfte ich stets aus diesem Fluss.

Heinrich Soucha

Heinrich Soucha wurde am 25.05.1955 in Wien Meidling geboren, wo er aufwuchs und die Volks und Hauptschule besuchte.
Schon als kleiner Bub erdachte er sich Kindergeschichten, die er abends, vor dem Einschlafen, seiner Schwester Elisabeth erzählte und die er später für sie zu Papier brachte.
In seiner Jugend, erlernte er den Lehrberuf des Grosshandelskaufmannes und trat 1975, unmittelbar nach dem Grundwehrdienst in den Wiener Polizeidienst ein.
1976 heiratete er seine Gattin Gabriele aus Wien-Hietzing und gründete dort eine Familie.
Seine beiden Söhne, Nikolaus und Thomas-Michael wurden 1978 und 1982 geboren.
Heute lebt der naturverbundene Privatier mit seiner Gattin Gabriele, in Wien-Hietzing im Ortsteil Ober St.Veit.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung