Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Ist mein Hund für die tiergestützte Arbeit geeignet?
Grundlagen und Voraussetzungen für die Ausbildung zum Therapiebegleit- oder Besuchshundeteam
Olschinsky, Silvia

Paperback
124 Seiten
ISBN 978-3-944473-51-2
Verlag: Dogs&Jobs
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Ist mein Hund für die tiergestützte Arbeit geeignet?

Dieses Buch richtet sich an alle, die gerne tiergestützt arbeiten wollen. Es erläutert die Anforderungen an Therapiebegleit- und Besuchshunde und beinhaltet übersichtliche Checklisten, mit denen Sie nicht nur die Eignung Ihres Hundes für diese Arbeit überprüfen können, sondern auch praktische Tipps für die Auswahl eines vertrauenswürdigen Züchters, einer guten Ausbildungsstätte sowie Ihres künftigen Einsatzgebietes bekommen. Anschauliche Beispiele geben zudem einen interessanten Einblick in die praktische Arbeit von Mensch-Hund-Teams, die in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Menschen mit Behinderung tätig sind.

Silvia Olschinsky

Silvia Olschinsky wurde in Hessen geboren und lebt heute in einer kleinen Gemeinde am Niederrhein. Sie studierte Politik und Soziologie und arbeitete nach einer zusätzlichen Ausbildung zur PR-Journalistin zunächst mehrere Jahre festangestellt in verschiedenen Agenturen. Seit 2009 ist sie als freie Journalistin und Werbetexterin tätig.
Die Liebe zu Hunden war immer Teil ihres Lebens. Nach dem lange unerfüllt gebliebenen Wunsch nach einem eigenen Hund zog 2006 ein Podenco Canario-Mischling bei ihr ein - der sie Geduld und Einfühlungsvermögen lehrte, an Humor und Gelassenheit feilte sowie ihre Fähigkeit schärfte, die Perspektive zu wechseln. Zwei Jahre später kam ein Podenco Ibicenco dazu, der auch jetzt noch

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung