Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
IT-Sicherheit ist sexy!
Argumente für Investitionen in IT-Sicherheit
Pauls, Birgit; Sommerfeldt, Bernd

Paperback
40 Seiten
ISBN 978-3-7448-7539-4
CHF 8,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

IT-Sicherheit ist sexy!

Möchten Sie mit einem Unternehmen zusammenarbeiten, das Ihre Daten quasi für jedermann zugänglich in einer schlecht gesicherten IT-Umgebung speichert?
IT-Sicherheit ist unsexy - ein typisches Totschlagargument des mittleren Managements, um keine Budgets dafür zu beantragen und sich nicht mit dem Thema beschäftigen zu müssen.
Die Autoren sind davon überzeugt, dass IT-Sicherheit und auch Datenschutz total sexy sind, bringen sie doch bei Banken ein besseres Rating und schaffen Ihnen durch gutes Image Wettbewerbsvorteile bei Ihren Kunden. Dazu sparen Sie unter Umständen hohe Bussgelder und Kosten für Wiederbeschaffung der Daten ein.
Dieses Büchlein liefert Argumente, warum IT-Sicherheit eine lohnende Investition ist.

Birgit Pauls

Birgit Pauls ist in Nordfriesland geboren und aufgewachsen.
Der Beruf führte sie einige Jahre aus Nordfriesland weg. Seit Ihrer Rückkehr 2006 schreibt sie Krimis und Bücher zu Datenschutzthemen. Dabei geht sie ungewöhnliche Wege: Viele Ihrer Bücher sind zweisprachig - hochdeutsch und plattdeutsch.
Auch ein Datenschutz-Sachbuch auf Platt stammt aus ihrer Feder.

Bernd Sommerfeldt

Jahrgang 1972, Sachverständiger Datenschutz und Informationssicherheit, Datenschutzbeauftragter, IT-Sicherheitsbeauftragter.
Bernd Sommerfeldt berät seit 2005 Unternehmen, Behörden und Anwälte zu den Themen IT-Sicherheit und Datenschutz und ist seit 2013 auch als Sachverständiger tätig. Bernd Sommerfeldt ist akkreditierter Datenschutzbeauftragter nach DIN EN ICE/ISO 17024:2012.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung