Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Kaleidoskopische Momente
Ein Lorbass aus Ostpreussen erzählt
Perk, Egbert

Paperback
204 Seiten
ISBN 978-3-8370-3576-6
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Kaleidoskopische Momente

Ostpreussen - Erinerungen an eine schöne Kindheit. Dann dramatische Flucht mit vielen traurigen Erlebnissen. Das Durchbeissen in der Fremde, der Erfolg aus dem, was man aus dem Nichts geschffen hat. Egbert Perk kreiert aus eigenen Erlebnissen ein dramatisches, spannendes, kritisches, humorvolles, facettenreiches Dokument über sein Leben. Ein Grossteil dieser Zeit ist für die jüngere Generation bereits spröde Geschichte – hier wird sie wieder mit Leben gefüllt.

Egbert Perk

Egbert Perk wurde im Jahr 1929 in Dietrichswalde, Kreis Allenstein, in Ostpreussen geboren. Im Jahr 1945 musste die Familie Hab und Gut zurücklassen und Egbert Perk flüchtete unter dramatischen Umständen mit seiner Mutter und den 5 jüngeren Geschwistern nach Schleswig-Holstein. 1950 konnte er seine Schullaufbahn mit dem Abitur abschliessen. Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann in Köln und einem Studium in den USA begann nach seiner Rückkehr nach Deutschland seine berufliche Laufbahn. Es folgte die Eheschliessung mit seiner Frau Irene und später die Geburt seiner beiden Töchter. Der berufliche Werdegang in leitenden Positionen führte ihn und die Familie nicht nur für 2 Jahre nach Paris, sondern er erweiterte seinen Horizont zusätzlich durch viele Auslandsreisen. Seine Memoiren hielt er im Jahr 2009 in dem Buch "Kaleidoskopische Momente - ein Lorbass aus Ostpreussen erzählt", fest. 2016 folgt das zweite Buch: "Herr Sowieso und Frau Eigentlich, ich bin sie und sie sind ich - Gedichte zum Schmunzeln". Egbert Perk lebt heute mit seiner Frau in Hannover.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung