Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Kennen Sie die neun Punkte der Frau...
an denen sie einen Orgasmus erleben kann?
Bogdahn, Brigitte Josephine

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-8482-1297-2
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Kennen Sie die neun Punkte der Frau...

Kennen sie die neun Punkte einer Frau, an denen sie einen Orgasmus erleben kann?
Nein, dann sollten sie eine genaue Beschreibung erhalten.
Warum gehen so viele Menschen „fremd“?
Dabei geht es meistens um Sexualität, jetzt können sie raus aus dem Alltagstrott.
Dauernde und gut anhaltende Sexualität in einer Beziehung sollten sie nicht dem Zufall überlassen.
Kann es sein dass wir durch unsere Aufklärung das wesentliche vergessen oder gar nicht gelernt haben?
Ist Sexualität in unserer heutigen Gesellschaft nur für junge Menschen und auf das oberflächliche Lustempfinden reduziert?
Kann es sein, das Sexualität vielmehr ist, das unter der Kategorie echte, wahre Freude gehört?
Brigitte Bogdahn zeigt aus einer Fülle an Erfahrungen wie sie dies verändern können.

Brigitte Josephine Bogdahn

Brigitte Josephine Bogdahn
stolze Mutter von 3 fantastischen Kindern,
anerkannte geistige Heilerin nach DGH. Seit 45 Jahren befasst sie sich mit der Metaphysik.
Seit nunmehr 16 Jahren ist sie Referentin und lehrt den Menschen ihr Leben als Ganzes zu betrachten.
Wenn wir uns,den Menschen, als Gemälde vorstellen,können wir meist nur einen kleinen Ausschnitt betrachten.
Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen, das Gemälde, als ganzes zu vermitteln und ihnen zu zeigen wie sie auch
selber Maler sein können.
Natürlich nach den vorgegebenen Richtlinien der göttlichen Bestimmung.
In ihren Seminaren leistet sie Hilfe zur Selbsthilfe auf den verschiedenen Ebenen.
Im Körperlichen (Ernährung und Bewegung),
Energetischen (Meridiane und Energien),
Emotional (Gefühle und Emotionen),
Mental (Muster und Schubladen) sowie
Spirituell (Aufgaben und Leitung unseres Seins).

Diese Gebiete können nicht einzeln betrachtet werden, denn sie greifen ineinander über und erst so entsteht das komplette Bild.
Ausserdem gehören auch noch die Ebenen der Meister, Engel und anderer spiritueller Helfer, dazu, nicht zu vergessen die Ängste, die auch alle Teil des Gemäldes sind.
Ihr Ziel ist es den Menschen ihr Licht wieder nahe zu bringen, so dass sie
die Angst davor verlieren.
Oder wie es Nelson Mandela so wunderbar ausgedrückt hat:

“ Der Mensch hat Angst vor dem Licht, nicht vor der Dunkelheit.“

Denn wir bestehen aus Licht, und die Dunkelheit ist unsere Kreation.
Veröffentlichungen:
Angstfrei geführte Meditation
Aktiviere deine Selbstheilungskräfte geführte Meditation
Öffne Dein Herz geführte Meditation
Meditationsmusik

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung