Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
KohlenHydrate Eddy in Berlin
Schorat, Wolfgang

Paperback
228 Seiten
ISBN 978-3-932209-07-9
Verlag: TonStrom Verlag
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

KohlenHydrate Eddy in Berlin

KohlenHydrate Eddy ist sooo Frei und Blind
Er wandert durch Berlin
Das ihm das Amt
Auf Gummistelzen
Glatt den Mund verbot
Und nun geht seine Kommmmunikation deswegen
Bloss noch durch Furzen
und
BreakDance
Oder sowas
und soo,,,,,,,,,

Also dieses Buch schrieb ich in 1977 als mein erstes Buch. Es war die verrückte durchgeknallte wunderbare Freiheitszeit in WestBerlin mit all seinen kreativen Möglichkeiten und Freiheiten der Ausdrucksformen oder aber auch Eindrücke. Damals als die Mauer Berlin noch umgab, und die Berliner Szene künstlerisch Explodierte mit Punk, Verachtung, Revolte, Protesten, in einem Umfeld von Vermauertem Verstand und grauen DDR Grenzlern.

Wolfgang Schorat

Ich schreibe seit 1955 als ich den ersten Griffel in der Schule in der Hand hielt und auf der Schiefertafel kritzelte in dem dorf, in dem gegenüber dem Haus meiner Oma die Störche nisteten. Seitdem ist viel Uhrzeit verlaufen, und ich habe in Kanada und England und Deutschland in Konstruktionsbüros herumgestochert, um zu erkennen, das wird nicht mein Leben sein bis zur Rente. Und so machte ich mich auf Reisen über diesen Erdball, bis ich wieder in Berlin landete.Inzwischen schreibe ich über meine Lebenserfahrungen in den Uhrzeitabschnitten, in denen ich mich bewege, und erschaffe ein Buch nach dem anderen in Eigenregie und Eigengestaltung.Themen meines Schreibens sind auch die politisch-wirtschaftlichen Verhältnisse, in denen ich eingewoben bin und die mein Leben mitkontrollieren. Ab und an kommt ein Theaterstück dabei raus.Ich schreibe viel.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung