Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Krieg der Welten. H. G. Wells (Illustrierte Ausgabe)
mit Illustrationen von Alvim Corrêa
Wells, H. G.

Paperback
236 Seiten
ISBN 978-3-96545-009-7
Verlag: aionas
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Krieg der Welten. H. G. Wells (Illustrierte Ausgabe)

Niemand weiss, wie lange die Marsianer das Treiben auf unserer Welt schon unter die Lupe genommen haben. Doch eines Tages machen sich die Invasoren auf den Weg. Sie wollen die Herrschaft auf der Erde an sich reissen. Als Spezies sind sie den Menschen weit überlegen. Was sich ihnen in den Weg stellt, wird mit ihrem Hitzestrahl gnadenlos dem Boden gleich gemacht. Der Kampf gegen sie scheint ohne Hoffnung und das Ende der Menschheit ist besiegelt, wenn sie niemand aufhalten kann.

"Krieg der Welten" von Kultautor H. G. Wells ist ein Meilenstein der Science Fiction Literatur. Wells hat einen zeitlos modernen Stoff geschaffen, der schon oft verfilmt und immer wieder neu entdeckt und adaptiert wurde. Seinen Roman verfasste Wells einst als Satire auf die Kolonialpolitik des Empire. Dabei drehte er den Spiess um und vertauschte die Rollen von Eroberern und Opfern.

Die vorliegende Edition des Kultroman kommt mit 31 wiederentdeckten Illustrationen von Alvim Corrêa, der diese eigens für eine belgische Luxusausgabe angefertigt hatte.

H. G. Wells

H. G. Wells (1866-1946) war ein Pionier der Science-Fiction-Literatur. In seinen Romanen wie »Die Zeitmaschine«, »Die Insel des Dr. Moreau«, »Der Unsichtbare« und »Krieg der Welten« hat er eine Vielzahl heute als klassisch geltenden Motive, Themen und Ideen erschaffen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung