Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lautlos lärmen Gedanken
Gedichte
Sauerbeck, Klaus

Paperback
100 Seiten
ISBN 978-3-7431-9198-3
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lautlos lärmen Gedanken

Mit "lautlos lärmen gedanken" legt Dr. Klaus Sauerbeck einen Gedichtband vor, der Finger in Wunden legt, heisse Eisen anpackt, Gefühle zulässt, warnt und Hoffnung gibt. Lavieren ist nicht die Sache dieser Texte, eher Kompromisslosigkeit, gepaart mit Ehrlichkeit und Echtheit. Mehr soll nicht gesagt werden - Texte, die der Erklärung bedürfen, taugen nicht als gute Lyrik. Texte sollen durch sich selbst wirken, möglicherweise etwas auslösen beim Leser. Was das ist, ist nicht Sache des Autors, sondern des Rezipienten. Dieses Literaturverständnis Sauerbecks entspricht seinem allgemeinen Kunstverständnis: Gut oder schlecht gibt es nicht. Es gibt nur gefällt mir oder gefällt mir nicht, löst etwas aus in mir oder eben nicht, finde ich gut oder nicht. Lassen Sie die Texte aus "lautlos lärmen gedanken" auf sich wirken - und was immer passieren wird, es wird in Ordnung sein.

Klaus Sauerbeck

dr. phil. klaus sauerbeck
jahrgang 1958
verheiratet
drei kinder
promotion in pädagogik
und psychologie
rektor einer mittelschule
autor von rund 30 büchern
lebt in bayern
in burglengenfeld
nahe regensburg

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung