Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lilli
Ein Frauenschicksal im 20. Jahrhundert
Herold, Ingrid

Paperback
220 Seiten
ISBN 978-3-8391-0410-1
CHF 23,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lilli

Die Autorin beschreibt in ihrem Buch
die grosse Liebe von Lilli, die sich
wie ein roter Faden durch das 19. Jahrhundert zieht.

Ein Frauenleben bis zur Jahrtausendwende.
In den wechselnden guten und schlechten
Zeiten wird mancher der Leser sein
eigenes Leben vorrüberziehen sehen.

Die wachsende Familie von Lilli, die zum Ende
aus sechs Kindern besteht,
ihre Kraft, diese grosse Familie durch
alle Widerstände und Wirrnisse zu bringen,
wird den Leser bis zum Schluss fesseln.

Ingrid Herold

Die Autorin über sich:

Jahrelang liess mich der Gedanke nicht los,
das ereignisreiche Leben meiner Eltern,
vorrangig aber das meiner Mutter aufzuschreiben.

Aus den anfänglichen Notizen entstand ein Berg
beschriebener Seiten,
die ich eines Tages in meine Homepage setzte
und in Fortsetzungen weiterschrieb.

Das 20. Jahrhundert schrieb ja sehr viel Geschichte,
wobei meine Eltern genau ab 1900 „mitspielten“ !

Meine Mutter stand mir besonders in ihren letzten 12 – 14 Lebensjahren, nachdem mein Vater nicht mehr lebte,
sehr nahe und wir lebten 12 Jahre zusammen in einem Haus.

Aus ihren vielen Erinnerungen konnte ich dann schöpferisch tätig sein.

Viele Leser meiner Homepage fanden meine Fortsetzungen sehr interessant und ermunterten mich immer wieder,
nicht etwa aufzugeben – was ich ab und zu vor hatte.

Ingrid Herold

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung