Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lohen
Summer, Samara

Paperback
424 Seiten
ISBN 978-3-7494-8066-1
CHF 18,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lohen

18 Jahre nach Summer Zero, der verheerenden Katastrophe: Eine kleine Gruppe Überlebender behauptet sich gegen Wahnsinn, Brutalität und Isolation.

Nachdem die totgeglaubte, völlig veränderte Pernilla aus ihrem freiwilligen Exil zurückkehrt, überschlagen sich die Ereignisse. Ein selbsternannter Visionär bietet Hilfe zu einem hohen Preis an. Die Bewohner der Villa werden mit einem tragischen Unglücksfall, alten Bekanntschaften, neuen Freund- und Feindschaften sowie einem absurden Unfall konfrontiert.

Es stellt sich heraus, dass die Schicksale der Protagonisten dichter miteinander verwoben sind als bisher geglaubt - und dass diese in direkter Verbindung zu Summer Zero stehen.

Samara Summer

Samara Summer ist physisch zu Hause in Baden-Württemberg, literarisch in den Genres Mystery, Thriller, Endzeit und Horror.

Ende 2016 veröffentlichte sie ihren ersten Roman "Der Ether-Song", in dem sich Thriller-Elemente mit surrealen Traumwelten vermischen.

Schon immer ist das Schreiben fester Bestandteil von Samara Summers Leben.
Bereits in der Kindheit schrieb sie lange Geschichten und designte dafür Titelbilder mit imaginären Verlagslogos.
Seit der Oberstufe, also seit über 10 Jahren, arbeitet sie als freiberufliche Texterin und Journalistin.
Zudem ist Samara Summer aktive Musikerin und begeisterte Gamerin, die sich von beiden Leidenschaften inspirieren lässt.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung