Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lust ~ volles ~ Leben
Erotische Trilogie, Band 3
Almado, Magdalena

Paperback
272 Seiten
ISBN 978-3-9503820-4-4
Verlag: Assam Media
CHF 17,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lust ~ volles ~ Leben

In diesem dritten Band schliesst sich ein Lebenszyklus, der mit Lust, die oftmals nur ein Ersatz für Liebe war, begonnen hat, und zu einer wahren Begegnung in wirklicher Liebe führt. Im Erkennen dieser tiefen Liebe und im eigenen Erleben einer ‚sacred relationship‘ werden nun jenem Paar, das sich nach jeweils intensiven Lebensjahren gefunden hat, die Möglichkeiten eröffnet, vielen Menschen dazu zu verhelfen, Sex in wahre Erotik und Lust in pure Ekstase zu transformieren.
Die beiden folgen ihrer gemeinsamen Passion.

Magdalena und Isaias werden Lehrer und Meister im Wesen der Liebe. Sie wollen Menschen einen neuen Weg in unglaubliche Dimensionen zwischenmenschlichen Seins eröffnen und letztlich auch in höhere Ebenen sexuellen Erlebens führen, wenn diese bereit sind, sich ohne Vorbehalte aufeinander einzulassen - in tiefem Vertrauen und vollkommener Hingabe - und vor allem in bedingungsloser Liebe.

Die beiden kreieren eine neue Form der Vermittlung tief gelebter und möglicher Einheitserfahrungen für Liebespaare. So begleiten sie Menschen in ihren Workshops „In LUST und LIEBE LEBEN“ in vielfältige Ebenen gelebter Partnerschaft und Sexualität.
In den Briefen und E-Mails, die sie von ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie von einigen Paaren, seien es heterosexuelle oder homosexuelle, nach ihren Workshops erhalten, erfahren sie von wunderbaren Verwandlungen in deren Beziehungen und sexuellen Begegnungen. Vielen dieser Menschen, die sie begleitet hatten, konnten sie neue Tore zu lustvoll gelebter Liebe öffnen …

In dieser Weise kann sich unser Leben, das den Meisten mehr zum Überleben dient, zu wahrhaft in Lust und Liebe gelebtem Leben entfalten, um möglicherweise …
… das Paradies schon auf Erden zu erfahren.

Magdalena Almado

Magdalena Almado, die ursprünglich als Juristin tätig war, ist ihrer Passion gefolgt. Sie hat sich entschieden, als Ausdruckstänzerin und Autorin den künstlerischen Weg zu beschreiten, sowie - unter ihrem weltlichen Namen - als Heilerin und Lebensberaterin vor allem Frauen zu begleiten, deren Selbstwert zu stärken und dadurch erfüllte Sexualität und ihre Weiblichkeit zu geniessen.
Sie wird ebenfalls eine Sub ihres Matre Jean und eingeführt in eine Welt des Spiels -in der sie unter anderem auch gemeinsam mit Sophia, Ralphs Frau, in einem Spielraum landet, der nichts vermissen lässt, sowie auf eine Fetisch-Party kommt und erkennt, dass diese Welt ihr Neues und Aufregendes zu bieten hat, sie niemals jedoch in der Tiefe erfüllen kann.
Magdalena kann mit neuen Erkenntnissen, aber auch einer verlorenen Frauen-Freundschaft, geheilt aus diesem Spiel in die Ganzheitlichkeit mit ihrem Mann zurückkehren.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung