Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Lyteratur
In Verse gehüllte Geschichten und Eindrücke aus dem Leben
Gloor, Ly

Hardcover
108 Seiten
ISBN 978-3-7357-1912-6
CHF 31,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Lyteratur

Es lohnt sich, der Stimme von Ly Gloor Gehör zu verschaffen. Auch wenn ihre Gedichte nicht zur literarischen Pflichtlektüre gehören. Viel mehr sind sie eine Einladung dazu eine Pause einzulegen, inne zu halten, zu schmunzeln.
Ihre in Verse gehüllten Geschichten und Eindrücke aus dem Leben sind vielfältig und sehr persönlich. Sie können ungemein berühren, unter die Haut gehen und grosse und kleine Gefühle ansprechen. Mal direkt und offen, mal sehr subtil und zwischen den Zeilen schwebend, mal leise und fast unbemerkt, mal laut polternd und aufschreiend - eben Ly Gloor.

Ly Gloor

Die Autorin Ly Gloor wurde am 01.Mai 1941 in Bettlach (SO) geboren. Der Umstand ihres Geburtstages, notabene der «Tag der Arbeit», prägten ihr Leben. Verheiratet mit Werner Gloor, half sie ihrem Gatten beim Aufbau des familieneigenen Betriebes. In ihrem Wirken als Mutter und Unternehmensfrau fand sie Musse und Erholung in der Musik und Literatur. Als Autodidaktin begann Ly Gloor ihre Gedanken in Form von Gedichten niederzuschreiben. Zusammen mit der Malerin Edith Preisch, Bilder, veröffentlichte Ly Gloor im Herbst 2008 ihren ersten Gedichtsband «Im Banne meiner Träume». ISBN 978-3-033-01813-6.
Ly Gloor arbeitet in Lengnau und lebt in Büren an der Aare (BE).
Der zweite Band, «Lyteratur - In Verse gehüllte Geschichten und Eindrücke aus dem Leben», darf man als gelungene Fortsetzung ansehen.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung