Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Maschinentod
Maschinen-Trilogie
Capiti, Carmen

Paperback
452 Seiten
ISBN 978-3-7494-0747-7
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Maschinentod

Nach den Geschehnissen in Genf kehrt Sam nach Zürich zurück. Aber für ihn ist nichts mehr so wie zuvor.
Im virtuellen Hacker-Treffpunkt Electric Cat findet er nicht nur unverhoffte Verbündete, sondern auch neue Fragen. Was steckt hinter Yoshis Foto, das er in den gestohlenen Dokumenten entdeckt? Ist es mehr als nur Zufall?

Immer weiter verstrickt sich Sam in ein Netz aus mysteriösen Vorfällen und Täuschungen - in der Hoffnung, die Spinne zu finden, die im Hintergrund die Fäden webt. Sie hat sein Leben verpfuscht. Und er hat die Schnauze voll.

Das fesselnde Finale der Maschinen-Trilogie!

Carmen Capiti

Carmen Capiti wurde 1988 in der Zentralschweiz geboren und arbeitet seit 2012 im Bereich der Informationssicherheit. Das Schreiben entdeckte sie in frühen Jahren auf der Schreibmaschine ihrer Grosseltern und verfasste während ihrer Schulzeit diverse Zeitungsartikel und Kurzgeschichten. 2015 gründete sie mit drei weiteren Autorinnen den Verein Schweizer Phantastikautoren (www.phantastikautoren.ch).

Ihr Debüt-Roman Das letzte Artefakt wurde für den »SERAPH 2016 - Bestes Debüt« nominiert. Seither veröffentlichte sie unter anderem den phantastischen Roman Die Geister von Ure und diverse Kurzgeschichten.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung