Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Megalopolis
Sommerick, Marcel

Paperback
276 Seiten
ISBN 978-3-8423-3929-3
CHF 22,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Megalopolis

Europa im 22. Jahrhundert: Nach dem atomaren Overkill leben die Menschen wie Wühlmäuse unter der Erde. Dies ist die Geschichte von Timo Lechner, der gegen das Regime aufbegehrt und dafür einen hohen Preis zahlen muss, sowie seines Cousins Armin, der als V-Mann in der autonomen Szene ermittelt und einen Blick hinter die Kulissen des autoritären Regimes riskiert. Hat das Leben in der Megalopolis eine Zukunft? Armin Lechner tritt einen schweren Gang an, um dies herauszufinden.

Marcel Sommerick

Marcel Sommerick, geboren 1969 in Köln, studierte Meteorologie und Sprachen an der FH Köln. Später Umschulung zum Zweiradmechaniker am Berufsförderungswerk Hamburg. Seit der Studienzeit erste literarische Versuche, zunächst in Richtung Science-Fiction. "Jahre hinter Glas" ist sein erster autobiografischer Roman.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung