Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Mehr als du denkst
Eine Geschichte über die Tücken der Liebe
Ganz, Matthias

Paperback
320 Seiten
ISBN 978-3-7347-4412-9
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (2)

Mehr als du denkst

Mehr als du denkst ist eine Geschichte über die Tücken der Liebe. Sie erzählt, was geschehen kann, wenn man der Liebe nicht genug vertraut und davon, was geschehen kann, wenn man es doch tut. Ethan O’Hare, ein junger Erwachsener aus Massachusetts, erzählt in diesem Buch die Geschichte von Emily Rose Kline und wie er sie für sich gewinnt. Wie sie sich aus den Augen verlieren und sich dann wieder begegnen. Erst eine hautnahe Begegnung mit dem Tod zeigt Ethan, was er zu tun hat. Doch reicht seine späte Einsicht noch aus, um ihre Liebe zu retten? Dies ist eine Geschichte mit tausend Facetten, hundert Gefühlen und unzähligen Wendungen. Eine Lovestory, die jede Leserin und jeden Leser in ihren Bann ziehen und das Weglegen des Buches verunmöglichen wird.

Matthias Ganz

Geboren 1991, lebt Matthias Ganz in einem Vorort der Schweizer Grossstadt Winterthur. Aufgewachsen in einer ländlichen Umgebung, entdeckt der junge Schweizer schon in seiner Schulzeit seine Begeisterung fürs Schreiben. Dutzende Male beginnt er mit einer Geschichte, doch fertiggestellt hat er sie nie.

Die Geschichte von Mehr als du denkst trägt er über eine sehr lange Zeit mit sich herum, bis er sich schliesslich doch dazu entschliesst, sie zu Papier zu bringen.

    • Seuzi Zytig

      Matthias Ganz brachte sein erstes Buch auf den Markt

      (...)In seinem Roman entführt er die Leserinnen und Leser an die Ostküste der USA, in die Neuengland-Staaten. Matthias setzte sich dazu mit dem realen Leben in dieser Gegend auseinander, damit seine Beschreibungen mit den Gegebenheiten vor Ort übereinstimmen. (...)Eine Geschichte über die Tücken der liebe und was geschieht, wenn man der Liebe nicht genug vertraut. (...)
      01.06.2015

    • Winterthurer Stadtanzeiger

      Romantik aus Oberohringen

      (...)In seinem Roman entführt der gelernte Kellner (...) die Leserschaft an die Ostküste der USA, in die Neuengland-Staaten. Der Schriftsteller habe sich dazu mit dem realen Leben und der Landschaft dieser Gegend auseinandergesetzt, damit seine Beschreibungen der Realität entsprechen. (...)
      01.06.2015

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung