Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Menschenspuren
Köhrer, Reinhard

Paperback
320 Seiten
ISBN 978-3-8330-0267-0
CHF 28,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Menschenspuren

Man schreibt das Jahr 7049. Der mitteleuropäische Naturraum präsentiert sich als endlose Steppe mit eingestreuten Buschinseln. Bedroht von Dürre und Sandstürmen leben die hier heimischen Menschen fast ohne technische Hilfsmittel in kleinen bäuerlichen Gemeinschaften. Doch während auf der Erde die Zivilisation längst erloschen ist, hat sich die im späten 21. Jahrhundert gegründete Kolonie auf Demeter, dem zweiten Planeten der Sonne Tau Ceti, stetig weiterentwickelt und greift nach den Sternen. Dies ist die Geschichte des Bauernmädchens Marja, das an der Öde seines Alltags langsam verzweifelt. Doch als die Delegation von Demeter eintrifft, fällt die Wahl auf Marja, den Repräsentanten einer fremden Kultur durch Steppen, Karstwüsten und Ruinenstädte zu führen. Es ist eine archäologische Reise in die Vergangenheit und in Regionen voller Gefahren und bizarrer Schönheiten. Für Marja ist damit eine Erforschung des eigenen Wesens verknüpft, und allmählich ahnt sie ein Geheimnis, das zum Schicksal für sie und die gesamte Erde wird.

Reinhard Köhrer

Obwohl geborener Münchner, lebe ich seit einigen Jahren in Kissing, einige Kilometer vor den Toren Augsburgs gelegen. Ich bin als Freiberufler in der Medienbranche tätig. Zur Schriftstellerei kam ich schon ziemlich früh. Nachdem ich mich vor allem für die Naturwissenschaften interessiere, war es eigentlich logisch, dass meine Geschichten in der Science-Fiction angesiedelt sind. Dabei bin ich bemüht, ausgetrampelte Pfade zu vermeiden und dafür möglichst ungewöhnliche Themen zu wählen. Nachdem ich schon früher einen Roman und mehrere Erzählungen veröffentlicht habe, ist "Menschenspuren" das erste Werk, das bei "BoD" erscheint.


http://www.reinhard-koehrer.de

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung