Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Mit Nigela durchs Referendariat
Lüke, Nicole; Steffens, Angela

Paperback
168 Seiten
ISBN 978-3-7431-7545-7
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Mit Nigela durchs Referendariat

"Da wir nun, aufgrund unseres Referendariats an einem Gymnasium im Nordschwarzwald, zu zweit für 18 Monate mehr oder weniger ohne soziale Kontakte in der Pampa sassen, beschlossen wir, unsere FreundInnen und Familie in Form eines Blogs auf dem Laufenden zu halten. So entstand "nigelaimschwarzwald". Da wussten wir noch nicht, dass unser Blog sich zu einer Art Psychotagebuch entwickeln würde, dem wir all unsere Alltagskatastrophen anvertrauen.
Warum wir aus unserem Geschreibsel ein Buch gemacht haben? Weil es im Nachhinein doch ganz lustig ist. Und weil wir hoffen, anderen Reffis Mut machen zu können, die sich in unseren kleineren und grösseren Sorgen wiederfinden und letztlich zu der Erkenntnis gelangen: Man überlebt es!"

Entstanden ist ratgebende Unterhaltungsliteratur, die sich an ReferendarInnen, Lehramtsstudierende, LehrerInnen und natürlich all jene wendet, die sich für die heutige Bildungslandschaft - insbesondere die LehrerInnenbildung - interessieren und Spass daran haben, einem unkonventionell geschriebenen Tagebuch zweier Chaotinnen zu folgen, die letztlich beweisen:

"Im Idealfall hat einen das Ref sogar wirklich gebildet, nicht nur in Fachdidaktik, Pädagogik und Co., sondern - her mit dem Pathos - im Durchhalten und Überleben!"

Nicole Lüke

1985 in Wiesbaden geboren, verbrachte Nicole Lüke ihre gesamte Schulzeit in Hessen. Nach dem Lehramtsstudium (Deutsch und Geschichte/Gymnasium) in Heidelberg zog sie für das Referendariat in den Nordschwarzwald. Es folgte ein halbes Jahr Lehrtätigkeit an einem Kieler Gymnasium, bevor sie ihre Arbeit an der dortigen Uni aufnahm, wo sie aktuell am Germanistischen Seminar lehrt und promoviert.

Angela Steffens

1987 in der Nähe von Frankfurt a.M. geboren, verbrachte Angela Steffens ihre Schulzeit in Hessen, an der Ostsee und in Südspanien. Nach dem Lehramtsstudium (Deutsch und Spanisch/Gymnasium) in Heidelberg zog sie für das Referendariat in den Nordschwarzwald. Es folgten drei Jahre Lehrtätigkeit an einer deutschen Auslandsschule in Singapur, bevor sie wieder in den Nordschwarzwald zurückkehrte, wo sie auch jetzt noch lebt und arbeitet.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung