Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Mordseeflüstern
Kriminalroman
Ehrhardt, Marcus

Paperback
172 Seiten
ISBN 978-3-7481-4690-2
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Mordseeflüstern

Wenn ein Date zur tödlichen Falle wird ...
Im Zuge von Umstrukturierungsmassnahmen der niedersächsichen Polizei werden die Kommissare Maria Fortmann und Peter Goselüschen nach Aurich abkommandiert.
Als ob die Eingewöhnung nicht schwierig genug wäre, hat es ihr erster Fall gleich in sich: Auf Norderney und in Aurich werden die Leichen zweier Frauen gefunden, die augenscheinlich nach demselben Muster ermordet wurden. Schnell vermuten sie einen Zusammenhang zwischen den Morden und einem Dating-Portal. Maria stimmt dem Vorschlag Goselüschens zu, als Lockvogel zu agieren und ein Profil anzulegen.Nach einigen Fehlschlägen ziehen sie bereits eine Planänderung in Erwägung, doch ein neuer Dating-Interessent erregt die Aufmerksamkeit der Kommissare.
Können sie den vermeintlichen Serienmörder schachmatt setzen oder durchschaut er ihren Zug und Maria wird zum Bauernopfer?

Marcus Ehrhardt

Der Autor, 1970 geboren, lebt im niedersächsischen Vechta. Er ist Vater zweier erwachsener Kinder. Die Idee, Geschichten zu erzählen und Bücher daraus entstehen zu lassen, kam quasi über Nacht. Seinen grossen Sympathien den USA gegenüber in all ihren Vielfalten und endlosen Weiten ist es geschuldet, dass einige seiner Titel eben dort verankert sind. Demgegenüber erscheinen immer wieder Titel, die vorrangig in seiner norddeutschen Heimat angesiedelt sind.

Der Roman "Fremde Angst - Burns Creek" ist sein Debüt. Der zweite Teil der Reihe, "Fremde Angst - Nemesis" ist im Oktober 2017 erschienen. Die Reihe ist ein Genremix aus Thriller, Krimi, Abenteuer mit einem Hauch von Mystery und einer Prise Humor. Die Geschichten sind bewusst nicht reisserisch und verzichten auf übermässige Darstellung von Gewalt und Brutalität. Sie erzählen in sich abgeschlossene Geschichten und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Das Werk "Mordseelügen" ist der achte Krimi einer Reihe, in deren Mittelpunkt die Kriminalkommissare Maria Fortmann und Peter Goselüschen stehen, die Mörder, Entführer und anderes Ungeziefer auf authentische, spannende und manchmal humorvolle Art unschädlich machen. Auch diese Titel können unabhängig voneinander gelesen werden.

Die in den USA spielenden Thriller "Mein Mörder-Ich", "Von Hass getrieben" und "Dein Glück stirbt in 4 Tagen" sind in sich abgeschlossene Einzeltitel.

Selbst ist er grosser Fan von Büchern Stephen Kings, Dean Koontz und John Grishams. Natürlich hat auch die Harry Potter-Reihe von J. K. Rowling einen festen Platz in seinem Bücherschrank.

Folgen Sie ihm auf Facebook: "Autorenseite Marcus Ehrhardt", auf Instagram "marcus.ehrhardt.autor" oder bestellen Sie den Newsletter auf seiner Homepage "www.marcus-ehrhardt-autor.de" und verpassen so keine Neuerscheinung.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung