Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Morgenstund mit Blei im Mund
22 neue Kriminal-Fällchen des Capitano Caldofredo
Böhret, Rudi Hans

Paperback
120 Seiten
ISBN 978-3-7494-8267-2
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Morgenstund mit Blei im Mund

Rudi Hans Böhret widmet seinem beliebten Titelhelden Giuseppe Seppe Caldofredo aus der sizilianischen Kleinstadt Pizzapiccola auch noch eine dritte Ausgabe mit aufregenden Kriminalfällen.
Der Unterschied zu den bisherigen Krimi-Parodien ist jedoch, dass sie sich nicht ausschliesslich auf die heimatlichen Gefilde beschränken, sondern ihn sogar auch noch auf einer Dienstreise oder im Urlaub auf hoher See und in der Wüste verfolgen.
Begleiten Sie den Kripo-Chef auf all seinen gefahrvollen Wegen, die auch diesmal mit Humor, Satire und kleinen Frechheiten gepflastert sind.

Rudi Hans Böhret

Rudi Hans Böhret geniesst sein zweites Leben als (Un-)Ruheständler völlig smartphone-fummelfrei genauso entspannt wie kreativ in der Drei-Flüsse-Stadt Bad Friedrichshall.
Neben seinem Hauptberuf eine jahrzehntelange erfolgreiche künstlerische Karriere als Maler, Karikaturist, Fotograf skurriler Schnappschüsse, Songtexter. Autor von fünfzehn heiter-satirischen Taschenbüchern unterschiedlichster Genres.
Achtzig Ausstellungen - unter anderem gemeinsam mit Udo Lindenbergs Likörellen und Heiko Sakurais preisgekrönten politischen Karikaturen.
Er verfügt über ein schier unerschöpfliches Reservoir an Humor und zündenden Ideen. Bereits in Jugendjahren Mitglied des Kabaretts Die Mittelreifen. Mitwirkung bei den Strudelliteraten, einer Vereinigung von Literaturschaffenden.
Nebenberuflich jahrelang Inhaber einer florierenden Gastspieldirektion.
Zahlreiche Promis aus Politik, Sport, Medien und Gesellschaft dürfen sich aktuell an Böhrets liebevollen Über-Zeichnungen erfreuen; ihre Dankschreiben erfüllen den Autodidakten mit Stolz.
Auch ohne zusätzliche Aufzählung seiner breit gefächerten Hobbys zweifelt man keinen Augenblick an seiner Behauptung, dass man aus seinem Leben problemlos mindestens drei Normalbürger schnitzen könnte.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung