Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Playgirl
Medem, Stephan

Paperback
132 Seiten
ISBN 978-3-7412-3267-1
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Playgirl

„Playgirl“ ist ein fetziger, witziger, aber auch tiefsinniger Teenie-Roman, dessen Story in der Tenniswelt spielt. Auch für Eltern sind viele Passagen mit Sicherheit lesenswert und eine echte Inspiration. „Playgirl“ hat eine klare Message an den jugendlichen Leser: „Weg von der Null-Bock-Mentalität! Hey Leute, macht etwas aus eurem Leben, auch wenn es etwas länger dauert, um eure Ziele oder Träume zu verwirklichen. Die billigen Casting-Shows sind nicht der richtige Weg zum wirklichen Erfolg. Du kannst mit Ehrgeiz, Ausdauer, Mut und Disziplin alles erreichen, was du willst, ob als Tänzer, Tierarzt oder eben als Tennisspieler. Verwirkliche deine Träume, denn es lohnt sich! Sag ,Jaʻ zum Leben und zu seinen Herausforderungen!“
Janina ist 15 Jahre alt, hübsch und spielt recht erfolgreich ‒ aber planlos, wie hunderte von anderen Kids, auf Verbandsebene Tennis. Da ihre Eltern Lust haben, die Sommerferien einmal anders, nämlich in den Schweizer Alpen, in einem hübschen, verschlafenen Freizeithotel zu verbringen, landet Janina eigentlich durch Zufall in der dortigen Tennisschule. Dieser Aufenthalt verändert ihr Leben schlagartig...
Mit einem Vorwort der deutschen Bundestrainerin und Chefin des Porsche Tennis Teams, Barbara Rittner.

Stephan Medem

Stephan Medem wurde 1960 in Luzern geboren. "MEIN WILLE" ist nach "PLAYGIRL" und "Ich WILL nach Wimbledon!" sein mittlerweile drittes Buch. Nach seiner Ausbildung in der Schweiz studierte er in den USA, spielte im Tennisteam seiner Universität und
wurde dreifacher "ALL AMERICAN". Darauf folgten mehrere Jahre auf der ATP- TOUR, wo er diverse Turniersiege, darunter auch einen ITF- Weltmeistertitel, verbuchen konnte.
Nach seiner eigenen Tenniskarriere begleitete er viele Nachwuchstalente, ATPProfessionals und WTA- Spielerinnen als Coach und verhalf diesen zu erfolgreichen Karrieren, Grand- Slam Siege inklusive. Seit über dreissig Jahren lebt Stephan Medem seine Berufung und hilft seinen Klienten in Business, Sport und Life ihren eigenen Willen zu finden, zu verwirklichen und das Beste aus sich und ihrem Leben zu machen. Er lebt
mit seiner Frau Michaela und seinen Hunden in Bayern.


http://www.stephan-medem.com

    • Pegnitz Zeitung

      Tennis-Roman

      Dabei handelt es sich bei "playGIRL" nicht um ein weiteres Buch, das der Fachliteratur zuzuordnen ist, sondern vielmehr um einen netten Teenie-Roman, in dem er einige hilfreiche und wissenswerte Tipps rund um das Tennis integriert. Er will die Kids mit diesem Buch begeistern und nicht langweilen.
      01.07.2005

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung