Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Praktischer Wegweiser für die Weltwirtschaftskrise - Band IV
Nachträge
Klíma, Renate; Klíma, Robert

Paperback
308 Seiten
ISBN 978-3-8391-9050-0
CHF 34,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Praktischer Wegweiser für die Weltwirtschaftskrise - Band IV

Ermutigt von Freunden, die als Lektorat für das Rohmanuskript fungierten, haben wir uns nun auf deren eindringliches Anraten hin entschieden, die überaus nützlichen Beiträge in Band IV entgegen unserer ursprünglichen Absicht in kurzer Folge nach der Herausgabe der Bände I bis III ebenfalls herauszugeben.
Der vorliegende Ergänzungsband IV greift detailliert und speziell manche Einzelaspekte auf, die in der Gesamtdarstellung der ersten beiden Bände unerwähnt blieben. Band IV besteht aus 6 Teilen und 7 Anhängen. Der Teil I diskutiert die Situation von Rentnern, Behinderten und Prekariatsangehörigen. Teil II und III erörtern die Problematik einer ausgeglichenen, rechtzeitigen Vorsorge und bieten auch einige aussergewöhnliche Vorschläge, ob denn z.B. ein kleines Budget für eine angemessene Krisenvorbereitung ausreichend sei oder die Vorteile des „Silberzehners“. Teil IV erörtert die mögliche DM-II-Währungsreform und eine Denkanstossliste für Ihren persönlichen Neuanfang. Teil V beschreibt den gesellschaftlichen Aufbau nach der Krise. Teil VI spricht die Möglichkeit eines Krieges an. Wieder runden praxisnahe Anhänge den Band IV ab.

Robert Klíma

Beide Autoren haben neben anderen akademischen Abschlüssen auch ein Diplom in Erwachsenenpädagogik und wirtschaftliche Erfahrungen in ihrem jeweiligen Berufsfeld. Seit Jahren verfolgen sie deshalb das volkswirtschaftliche Geschehen akkurat und aus dem Blickwinkel des sogenannten „Otto-Normalverbrauchers“.

Renate Klíma

Beide Autoren haben neben anderen akademischen Abschlüssen auch ein Diplom in Erwachsenenpädagogik und wirtschaftliche Erfahrungen in ihrem jeweiligen Berufsfeld. Seit Jahren verfolgen sie deshalb das volkswirtschaftliche Geschehen akkurat und aus dem Blickwinkel des sogenannten „Otto-Normalverbrauchers“.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung