Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Privatsphäre
Gedanken zu einem verlorenen Gut
Sauer, Daniel B.

Paperback
156 Seiten
ISBN 978-3-7412-0915-4
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Privatsphäre

Darf diese App auf Ihre Kontakte, Fotos, Mikrofon und Standort zugreifen? Wenn Sie diese Forderungen der App akzeptieren, haben Sie hier erfolgreich Ihre Privatsphäre einer Firma auf dem silbernen Tablett serviert. Oder gehören Sie zu der vom Aussterben bedrohten Menschenart, welche sich noch um die Privatsphäre sorgt und zumindest die wichtigsten Punkte einer AGB durchliest, bevor ein Konto eröffnet oder eine „gratis“ App installiert wird? Allzu leicht vergessen wir, dass wir nicht nur mit der Währung Geld bezahlen, sondern Zeit und private Daten eine heiss begehrte Bezahlungsmethode darstellen. Allzu leicht geben wir aus Bequemlichkeit und Zeitvertreib unsere Daten an Unbekannte weiter. Dem ein oder anderen wird dies ziemlich egal sein, denn was wollen andere Firmen schon von einem Normalsterblichen...
Der Autor zeigt uns in diesem Buch auf, wie unsere Privatsphäre täglich angegriffen wird. Wie wir als Benutzer von Smartphones und Apps unsere Geheimnisse blindlings verschenken und wie die Hersteller unsere Daten für sich gewinnbringend nutzen und wie wir uns schützen können.

Daniel B. Sauer

Daniel B. Sauer hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im Gebiet der digitalen Informationsverarbeitung. Während seiner vielseitigen Tätigkeit als Entwicklungsingenieur, Berater oder IT Leiter, übte das Wechselspiel zwischen Informationen und den Personen, welche diese Informationen benutzen oder erheben, immer wieder eine grosse Anziehungskraft aus. Seine tägliche Arbeit im Umfeld von IT Sicherheit und Privatsphärenschutz hat ihn dazu bewogen, dieses Buch zu schreiben.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung