Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Romana und der Flug der Wildgänse
Nann, Markus
Paperback
264 Seiten
ISBN 978-3-8391-4400-8
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Romana und der Flug der Wildgänse

Ein Dieb kommt nur, um zu stehlen, zu schlachten und umzubringen. Ich bin gekommen, damit sie das Leben und volle Genüge (Fülle) haben sollen. (spricht Jesus Christus in Johannes 10,10)
Wie kommen wir zu diesem Leben in der von Jesus verheissenen Fülle?
Wie können wir diesem Stehlen, Töten und Zerstören des Feindes wirksam und nachhaltig entkommen bzw. entgegentreten?
Ich kenne keinen Christen, der sich nicht nach einem Leben in dem von Jesus verheissenen Überfluss sehnt. Und doch scheint kaum einer in einem solchen Überfluss zu leben. Fragt man nach möglichen Gründen für diesen Umstand, nennen die meisten zwei Hauptursachen. Die einen sagen, die "böse gefallene Welt" sei schuld. Der von Jesus beschriebene Überfluss sei erst im Himmel zu haben. Die andern sehen die Ursache in "Glaubensfehlern" einzelner Christen. Diese hätten zu wenig Glauben, pflegten versteckte Sünden, seien verbittert, ordneten sich zu wenig unter, verübten geistlichen Missbrauch, usw.
Ich bestreite nicht, dass die oben erwähnten Gründe durchaus ihre Richtigkeit und ihre negativen Auswirkungen haben. Aber nach jahrelangem Nachforschen bin ich zur Erkenntnis gelangt, dass es noch eine weitere, viel gewichtigere Ursache für diesen Umstand gibt:
Religion, welche auf der Lehre und den Werken der Nikolaiten basiert.
Wahrscheinlich haben Sie noch nie etwas davon gehört. Die Geschichte von Romana kann Ihnen helfen, die Lehre und die Werke der Nikolaiten, welche in der Bibel in der Offenbarung, Kapitel 2, erwähnt sind, zu erkennen.
Dieser Sachroman spielt sich auf zwei Ebenen ab. Auf der sichtbaren Ebene erleben wir, wie unsere Hauptperson Romana Meier, unbewusste religiöse Bindungen und Irrlehren entdeckt. Wie sie mit der Hilfe Gottes und ihrer neuen Freunde davon frei wird und zu einem vollmächtigen, erfüllten Leben der Freiheit in Jesus Christus findet.
Auf der unsichtbaren Ebene treffen sich hohe Vertreter der finsteren Unterwelt (unreine Geister und Dämonen), welche unterwegs sind zur Erfolgskonferenz ihres grossen Führers der Finsternis. Auf dem Weg von ihren territorialen irdischen Herrschaftssitzen tauschen sie sich über ihre Erfolge aus. Alles scheint nach Plan zu verlaufen, bis sie auf einen unüberwindbaren Gegner treffen.

Markus Nann

Markus Nann, Jahrgang 1968, ist seit 2003 als selbständiger Unternehmens- Entwickler tätig. Er wohnt mit seiner Familie im Kanton Aargau (Schweiz). Seine Spezialgebiete sind Unternehmens- Entwicklung auf der Basis der eigenen Identität und Menschenführung auf der Basis gesunder Beziehungen. "Romana und der Flug der Wildgänse" ist sein Erstlingswerk. In diesem behandelt er das vielleicht grösste Problem der Christenheit und zeigt funktionierende biblische Lösungen auf.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung