Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Rubens / Mondscheinsonate
inklusive onevening book
Réko, Suzanne

Paperback
132 Seiten
ISBN 978-3-8334-6158-3
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Rubens / Mondscheinsonate

Rubens

Der Maler T.T. wird neben einem Abschiedsbrief tot in seiner Wohnung aufgefunden. Selbstmord. Kurze Zeit später taucht ein gestohlener Rubens auf und auch in der Wohnung des Verstorbenen wird ein Werk des Meisters gefunden. Innerhalb kurzer Zeit entdecken die Ermittler, dass der Fall nicht so einfach zu lösen ist, wie anfangs angenommen.

Mondscheinsonate

Ohrenbetäubendes Kreischen erschüttert im Jahre 1899 die Bewohner einer herrschaftlichen Villa. Mit dem entsetzlichen Laut verändert sich das Leben aller und die Angst vor einem Geist hält nicht nur die Dienstboten gefangen. Obwohl Weihnachten vor der Tür steht, kehren Schrecken und Unheil im Haus ein. Kurz nachdem ein Pater des verbotenen Jesuitenordens um Obdach bittet, geraten die Geschehnisse gänzlich ausser Kontrolle.

Suzanne Réko

Suzanne Réko, 1978 in Salzburg geboren und dort aufgewachsen, verliess nach Abschluss akademischer Studien ihre Heimatstadt und wohnte einige Jahre in Wien, Heidelberg und Leipzig. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie wieder im schönen Salzburger Land.
Schon in jungen Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Schriftstellerei und hat im Laufe der Zeit schon über 13 Romane zu Papier gebracht. Davon wurden bereits folgende Titel veröffentlicht: "Kalter Rauch", "Rubens/Mondscheinsonate" und "Der Fluch des Montezuma". Ihr Anliegen ist es, den Leser immer wieder zu überraschen, schablonenhafte Protagonisten langweilen sie. Neben zeitgenössischen und historischen Romanen, schreibt sie auch Thriller und Krimis.


http://www.reko-suzanne.de

    • Leipziger Volkszeitung

      Zwei Krimis

      Gleich zwei Krimis in einem Buch stellt die gebürtige Österreicherin jetzt vor: Rubens" und die "Mondscheinsonnate". Die packenden Geschichten spielen in unterschiedlichen Jahrhunderten und Milieus. (...) Die Geschichten sind zusätzlich mit szenischen Elementen und damit quasi als Drehbuchvorlage gedruckt.
      01.02.2007

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung