Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Sagenhafte Wanderungen im Saale-Orla-Kreis - Schlösser, Höhenburgen, Rittergüter, Kirchen, Keltische Orts- und Flurnamen, Zechsteinhöhlen, Archäologische Fundstätten, Magische Kraftorte, Heidnische Kultplätze
Band 4: Untere Orlasenke mit Ranis, Pössneck, Oppurg und Umgebung
Blöthner, Alexander

Paperback
408 Seiten
ISBN 978-3-7392-2749-8
CHF 24,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Sagenhafte Wanderungen im Saale-Orla-Kreis - Schlösser, Höhenburgen, Rittergüter, Kirchen, Keltische Orts- und Flurnamen, Zechsteinhöhlen, Archäologische Fundstätten, Magische Kraftorte, Heidnische Kultplätze

Der vierte und letzte Band dieser sowohl heimatkundlich als auch landschaftsmythologisch bedeutenden Reihe über den Saale-Orla-Kreis, behandelt das nordwestliche Kreisgebiet von der oberen Saale bis zu den Wäldern der Heide. Das Hauptaugenmerk liegt diesmal auf der an vorzeitlichen Stätten und Höhlen überaus reichen unteren Orlasenke. Ansonsten ist die Methodik die, wie in den vorangegangen drei Bänden. Sage und schreibe 97 heidnische Kult- bzw. Kultverdachtsplätze, 74 archäologische Ausgrabungsstätten, 21 Höhlen und 17 unterirdische Gänge, 4 ehemalige Wallfahrtsorte, 21 verschwundene und 45 erhaltene Kirchen und Kapellen, 30 historische Steinmale, 38 alte Wallanlagen und Rundwälle, 47 wüste Dörfer und Siedlungen, 35 Schlösser und Rittergüter, 15 Vorwerke und Freigüter sowie 57 Mühlen haben sich im Untersuchungsgebiet finden lassen. 239 Sagen und alte Geschichten aus über 62 Ortschaften werden erzählt, so von Bahren, Baiersmühle, BODELWITZ, Brandenstein, Bucha [bei Könitz], Daumitsch, Doberacke [+], Dobian, Döbritz, Dürrbachsmühle, Friedebach, Gertewitz, Gössitz, Gräfendorf, Grobengereuth, Grünamühle, Heroldshof, Herschdorf, Hopfenmühle, Hohenwarte, HUMMELSHAIN, Hütten, Jüdewein, Kalte Schenke, Keila, Kleindembach, Kolba, KÖNITZ, Köstitz, KRÖLPA, Langendembach, LANGENORLA, Laskau, Lausnitz, Birkigt, Linkenmühle, Ludwigshof, Mariengrund, Neumannshof, Nimritz, Oberoppurg, Oelsen, Öpitz, OPPURG, Peuschen, Portenschmiede, Positz, PÖssNECK, Presswitz [+], Quaschwitz, RANIS, Rehmen, Rockendorf, Saalhaus [+], Saalthal [Alter], Schimmersburg, Schlettwein, Schmorda, Schweinitz, Seebach, Seisla, Solkwitz, Trannroda, WERNBURG, Wilhelmsdorf, Wöhlsdorf, Wüstenhofsmühle, Zella u.a..

Alexander Blöthner

Alexander Blöthner M. A. (phil), geboren 1974 in Schleiz, hat an der Universität Jena ein »Studium Generale« mit Schwerpunkt auf Geschichte und Soziologie absolviert und verfasst Bücher über Lebensweisheiten, Landschaftsmythologie, Sagen, Orts- und Regionalgeschichte von Ostthüringen und von Westsachsen.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung