Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Schabenreiter
Texte aus der Zwischenwelt
Baerlap, Johannes

Paperback
76 Seiten
ISBN 978-3-7528-4140-4
CHF 8,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Schabenreiter

Johannes Baerlap legt mit `Schabenreiter´ einen geschlossenen Zyklus von kleineren Erzählungen und lyrischen Texten vor. Die Helden seiner zuweilen skurrilen Prosastücke sind bevorzugt liebenswerte, jedoch manchmal tragische Aussenseiter unserer Wohlstandsgesellschaft, so etwa der eifrige Flaschensammler, der arbeitslos gewordene Bauleiter, der zum Drogenkurier grossen Stiles avanciert oder der kleine Hubert mit seinen Fauchschaben. Baerlaps expressive Lyrik dagegen weist häufig über den alltäglichen Bereich hinaus in die Welt der Metaphysik und geistigen Schau, lässt aber durchaus auch humoristische Momente zu.

Johannes Baerlap

Johannes Baerlap, Jahrgang 1966, studierte nach dem Besuch des Abendgymnasiums Altertums- und Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte und Sprachen. Heute arbeitet er neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit als Freier Dozent für Sprachen und Geschichte, Musiker sowie im sozialen Bereich.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung