Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Schmitts tiefer Fall
Klimanski, Manfred

Paperback
272 Seiten
ISBN 978-3-7347-7300-6
CHF 14,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Schmitts tiefer Fall

Streichquartettfestival in Ostratal. Und der Hauptsponsor ist verschwunden. Der etwas heruntergekommene Privatdetektiv Schmitt soll herausfinden, was passiert ist. Merkwürdig, dass der Auftrag nicht von der Ehefrau, sondern von einem jungen Geiger aus Odessa erteilt wird. Und noch merkwürdiger ist, dass niemand aus der feinen Gesellschaft der fiktiven Stadt Ostratal sich um den Verschwundenen, einem Vermögensmakler und Geschäftsführer diverser "Amüsierbetriebe", sorgt. Und auch als dessen Leiche auftaucht, scheint das niemanden wirklich zu berühren.
Klimanski schildert mit viel Sachkenntnis die heterogene Bildungsbürgerschicht einer kleinen Grossstadt, den Musikbetrieb und auf liebenswerte und humorvolle Art die streichende Zunft der Musiker ohne die Spannung zu vernachlässigen. Besonders bemerkenswert ist ein Ausflug nach Odessa, wo alles anfing....

Manfred Klimanski

Manfred Klimanski, Jahrgang 1947, schreibt nach seiner Pensionierung als Kanzler der Hochschule für Musik Kriminalromane. Der Ostratal-Trilogie um den Privatdetektiv Schmitt folgt hier sein erster Detektivroman für Kinder.

    • Forum Musikbibliothek

      (...)Manfred Klimanski formuliert versiert und abwechslungsreich und überzeugt durch kulturelles und verfahrenstechnisches Hintergrundwissen.(...)
      01.03.2016

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung