Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Schnickschnacks Wehr- und Wunderjahre
Die irreale Natur- und Sozialgeschichte eines jungen Kerndeutschen
Sonnenschein, Fritz Eitel von

Paperback
100 Seiten
ISBN 978-3-8370-5704-1
CHF 10,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Schnickschnacks Wehr- und Wunderjahre

Eigentlich ist er vollkommen harmlos. Ein Papiertiger eben, auch wenn er sich deutsch-national gesinnt gibt und über Dinge wie die optimale Nutzung eines gebärfreudigen Beckens philosophiert. Auch seine Erkenntnisse zur deutschen Bratwurst, zum wichtigsten Organ des menschlichen Körpers – dem Darm – oder über Mädels mit dicken Hintern sind durchaus bemerkenswert.
Ein kleines Lesebuch mit dem Untertitel: „Die irreale Natur- und Sozialgeschichte eines jungen Kerndeutschen“ - oder ist es schon Satire? Bildet euch ein eigenes Urteil!

Fritz Eitel von Sonnenschein

Fritz Eitel von Sonnenschein (Jahrgang 31), ehemaliger Moraltheologe, nebenberuflicher Buffo auf eher kleinen Bühnen und Kenner der deutschen Ikebana-Szene, versucht seit mindestens fünfzig Jahren sich in der deutschen Literaturwelt – bisher erfolglos – einen Namen zu machen.

Ins Leben gerufen wurde Fritz Eitel von Sonnenschein von Lutz Siemer aus der Nähe von Bremerhaven, der auch als Jan Schmietwech und Herzlinde Meyerdierks sein Unwesen treibt.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung