Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Schön, dass es dich gibt!
Gedichte und Gedanken über die Liebe im Herbst des Lebens
Bach, Alfred M.

Paperback
52 Seiten
ISBN 978-3-7392-1714-7
CHF 13,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Schön, dass es dich gibt!

Gedichte und Gedanken über Liebe im Herbst des Lebens. Der Autor beschreibt in seinen Gedanken und Gedichten zärtliche aber auch stürmische Gefühle am vermeintlichen Ende des Weges, dem scheinbaren Ende des irdischen Daseins.
Beseelt vom liebvollen Erleben in der eignen Bejahrtheit, bringt der Autor Alfred M. Bach gefühlvolle und magische Momente in seinem Gedichtbändchen zu Papier. Gedanken die der Leser wahrscheinlich selbst schon mal so oder so ähnlich erlebt hat.

Alfred M. Bach

Nachdem die drei Westmächte am 23. Feb. 1948 bei einer Konferenz in London beschlossen hatten, ihre Zonen zusammenzulegen, um so praktisch die Geburt der Bundesrepublik Deutschland einzuläuten, beschlossen meine Eltern zeitgleich, sich ebenfalls zusammenzulegen und einen kleinen Beitrag zur provisorischen Staatsneugründung zu leisten.

Dies wurde durch meine Geburt im Dezember 1948 manifestiert und ich durfte, in relativ ärmlichen Verhältnissen, jedoch ganz zufrieden in einem kleinen saarländischen Ort „gross“ werden. Der Besuch einer Universität war mir aus finanziellen Gründen nicht gegönnt, aber was nicht ist, kann ja noch werden. So muss ich mir meine monatliche Apanage als Postbeamter beim deutschen Staat verdingen.
Meine grösste Lebensleistung ist die, dass ich mit meiner geschiedenen Ehefrau drei mittlerweile erwachsene Kinder gezeugt und anfangs gemeinsam, später dann alleine erzogen habe und trotzdem sind richtig tolle - wirklich ganz tolle - Erwachsene aus ihnen geworden.
Neben meiner Hobbymusik, ich spiele Gitarre in verschiedenen Oldiebands, ist das Verfassen von Texten eine weitere Leidenschaft von mir.

kukmedien.de Kirchzell (Hrsg.)

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung