Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Sebak - Gott der Pharaonen
Voigt, G.

Paperback
384 Seiten
ISBN 978-3-7448-0113-3
CHF 20,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Sebak - Gott der Pharaonen

Auf der langjährigen Suche nach meinem verschollenen Freund Max stosse ich, Prof. Arne Lukas, Archäologe und Ägyptologe, im Jahre 1986 in einer anderen Zeitepoche auf eine Kreatur, welche in den Hieroglyphen und Reliefs der Alten Ägypter als Gott des Nils betitelt wird, Sebak! Vor mehr als 10 000 Jahren erschuf Sebak, einst ein begnadeter Wissenschaftler und Gelehrter seines Volkes, den Kreis der unsterblichen Götter. Er strebt nach der absoluten Macht im Reiche Pharaonien und sucht einen Weg in unserer heutigen Zeit. Die Bruderschaft des Sebaks und ihre Hohenpriester dienen ihm ergeben und schrecken vor nichts zurück, weder Raub, Folter noch Mord! Und mein Freund Max wurde einer von ihnen. Wenn es Gott Sebak, seinem Bruder Seth und dessen Verbündeten gelingt, die Türme der Götter neu zu aktivieren, droht der Menschheit eine Gefahr ungeahnten Ausmasses! Nur eine Macht kann das Ungeheuer zur Strecke bringen: Die geheime Waffe der Ahnen.
Wurde Max zum Verräter seiner Ideale, um sein Leben zu retten? Welche Chancen bleiben Pharao Remos II. und seinem Volk in Kel-di-Nore, der Weissen Stadt, um erfolgreich gegen Sebak und seinen blutigen Monstern zu kämpfen? Welche Rolle hat Sphinx mir bei dieser Geschichte zugedacht - ein Wesen, so alt und weise wie die Zeit selber? Das grösste Abenteuer meines Lebens begann mit der Expedition in die berühmte Knick-Pyramide bei Dahschur und veränderte alles!

G. Voigt

G. Voigt arbeitet in der Pflege. Er lebt am Rande von Berlin.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung