Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Seifenklassiker
Von Aleppo- bis Zahnseife – mit 100 Rezepten aus 200 Jahren Seifentradition
Cramm, Sandra

Paperback
140 Seiten
ISBN 978-3-8391-1916-7
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Seifenklassiker

Seit Jahrtausenden schon stellen Menschen Seife her. Seife findet vielfältig Verwendung als Reinigungsmittel für Geräte und Gegenstände, zum Walken von Stoffen oder als luxuriöse Körperpflege.
Tauchen Sie ein in jahrhundertealte Traditionen, in die Magie pflegender Fette und Öle und die fantastische Wirksamkeit von ätherischen Ölen. Schwelgen sie wie Kleopatra in Milch und Honig, lassen sie sich von duftender Rosenseife verführen und stellen sie all dies ganz einfach zu Hause selbst her.
Abgerundet werden die Rezepte durch Interessantes und Wissenswertes über die Reinigung an sich. Wozu brauchte man vergorenen Urin und Schweinekot? Und konnte man tatsächlich aus alten Socken Seife herstellen? Was wurde in Kriegszeiten anstelle von Seife verwendet und gibt es wirklich Seifenpflanzen, die schäumen?
Antworten auf diese und andere Fragen bietet dieses Buch, das ebenso die chemischen Hintergründe der Verseifung beleuchtet, die Unterschiede zwischen fester Seife und Schmierseife aufklärt und aufzeigt, was eine frische Seife zur Kernseife macht.

Sandra Cramm

Sandra Cramm ist promovierte Materialwissenschaftlerin sowie Diplom-Geowissenschaftlerin und befasst sich beruflich wie privat mit Themen aus den Bereichen Natur, Umwelt und Kosmetik. Ihre Erfahrungen und Tipps für ein natürlicheres Leben im Einklang mit der Natur gibt sie in ihren Büchern weiter. Mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern lebt sie in ländlicher Gegend am Rande der Lüneburger Heide.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung