Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Sherlock Zahn fängt die Kaputtmacher
Eine spannende Detektivgeschichte rund um den Zahn
Struve, Andreas; Struve, Birgit; Struve, Maria Elisabeth

Paperback
28 Seiten
ISBN 978-3-7322-3485-1
CHF 21,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Sherlock Zahn fängt die Kaputtmacher

Sherlock Zahn, der berühmte Detektiv, macht sich auf die Suche nach den Kaputtmachern. Kinder dürfen ihn dabei begleiten. Dabei zeigt er, wovon die Kaputtmacher sich ernähren und wie sie es schaffen, den Kleinen Nerv im Zahn aufzuwecken. Die Zahnpolizei fängt die Kaputtmacher. Und dann gibt es noch zwei Gefängnisse, in die man die Kaputtmacher einsperren kann. Ausserdem erhalten die Kinder die Möglichkeit ein Ernährungstagebuch zu führen und Bilder zu dem Thema auszumalen. Diese Geschichte entstand aus verschiedenen zahnprophylaktischen Projekten. Sie vermittelt kindgerecht die wirklichen Ursachen für Zahnerkrankungen und zeigt Möglichkeiten auf, diese zu vermeiden.
Die Geschichte des Kleinen Nerv ist inzwischen seit vielen Jahren erprobt und hat so manchem Kind die Notwendigkeit der Behandlung verdeutlichen können.

Andreas Struve

Andreas Struve ist niedergelassener Zahnarzt. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Prophylaxe und der kindgerechten Vermittlung der nach wie vor oft angstbesetzten Problematik Zahnarzt und zahnärztliche Behandlung.

Birgit Struve

Birgit Struve ist Apothekerin und kennt aus diesem Umfeld die Vorbehalte vieler Kinder gegenüber dem Zahnarzt. Sie hat die Bilder in diesem Buch erstellt.

Maria Elisabeth Struve

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung