Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Slow Dating
Roman
Hirth, Alexa

Paperback
236 Seiten
ISBN 978-3-7431-2445-5
CHF 11,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Slow Dating

Weil ihr neununddreissigster Geburtstag auf einen Freitag, den Dreizehnten fällt und ihr Bett so leer ist wie ihr Kühlschrank und ihr Konto, nützt der Journalistin Sandra Wegener auch ihr Mantra "Das Leben ist schön", nichts mehr. Doch unerwartet erhält sie den Auftrag, für eine Frauenzeitschrift undercover am bundesweit ersten Slow-Dating-Seminar in einem Schlosshotel nahe der dänischen Grenze teilzunehmen.
Was sie nicht ahnt: Auch ihr Exmann, der charmante, gutaussehende Illustrator Linus, ist im Auftrag des Magazins dabei.
Umgehend beweist ihr Linus, dass er es immer noch mühelos schafft, sie aus dem Gleichgewicht zu bringen. Während beim Slow Dating-Rollenspiel "Ehekrach" die Fetzen fliegen und beim gemeinsamen Backen in der Schlossküche zarte Bande geknüpft werden, setzt Linus alles daran, um Sandra zurückzugewinnen.
Aber da gibt es auf dem Gutshof, der zum Schloss gehört, auch noch den attraktiven Jonathan Dankwerth und seine Pferde, die mächtigen Schleswiger Kaltblüter. Schon am ersten Tag hat es zwischen Jonathan und Sandra geprickelt - ganz ohne Speed- oder Slow-Dating.
Doch Jonathan scheint ein düsteres Geheimnis mit sich herumzutragen ...

Alexa Hirth

Alexa Hirth wuchs in Süddeutschland auf und studierte Literaturwissenschaft. Sie arbeitet als Publizistin und Übersetzerin. Im vergangenen Jahr erfüllte sie sich einen Traum und nahm eine Auszeit, um mit Slow Dating ihren ersten Roman zu schreiben. Alexa Hirth lebt seit vielen Jahren mit ihrem Mann in Schleswig-Holstein.

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung