Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Sooriya Kumar. Sohn der Sonne
Eine Lebensreise von Sri Lanka bis Hawaii
Ackermann, Claudia

Paperback
300 Seiten
ISBN 978-3-7431-4011-0
CHF 31,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (1)

Sooriya Kumar. Sohn der Sonne

Sri Lanka 1983. Zum ersten Mal ist die junge Rucksacktouristin allein in Asien unterwegs.. Es ist die Zeit, als der Bürgerkrieg auf der Tropeninsel beginnt.
Im Fischerdorf Arugam Bay an der Ostküste lernt sie den charismatischen Tamilen Sooriya kennen, der ihr von seinem erstaunlichen Lebensweg erzählt.
Doch die sich entwickelnde Beziehung wird von den Auswirkungen des Bürgerkriegs eingeholt. Sooriya gerät in Gefahr. Mit ihrer Hilfe gelingt es ihm, das Land zu verlassen.
Jahre später führt ihr Weg sie auf schicksalhafte Weise wieder zusammen. Sooriya lebt inzwischen auf Hawaii und ist ein bekannter Mann geworden ...
Nach wahren Begebenheiten mit 75 farbigen Abbildungen.

Claudia Ackermann

Claudia Ackermann wurde 1960 in Stuttgart Bad Cannstatt geboren. Sie studierte Germanistik und Ethnologie an der Universität Köln und unternahm zahlreiche Reisen, vor allem in asiatische Länder. 2006 veröffentlichte sie ihren ersten Reiseroman. Derzeit arbeitet sie als freie Journalistin unter anderem für eine Tageszeitung im süddeutschen Raum.

    • Backnanger Kreiszeitung

      Mit einem Filmteam wieder in Sri Lanka

      Die Sehnsucht nach Sri Lanka und die Erinnerungen an die intensiven Monate mit Sooriya Kumar Anfang der 1980er-Jahre haben sie nie losgelassen. Claudia Ackermann hat nun ein zweites Buch darüber geschrieben – ergänzt um eine fast unglaubliche Folgegeschichte: „Sooriya Kumar – Sohn der Sonne“. (...)
      01.12.2016

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung