Zurück zur Übersicht

Platz 1

8
Spätlese
Gedichte zur Zeit
Joos, Peter

Paperback
108 Seiten
ISBN 978-3-7386-2602-5
CHF 21,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Beschreibung
  • Autor/in
  • Pressestimmen (0)

Spätlese

Bei der Gedichtsammlung SPÄTLESE handelt es sich um ein Projekt, in welchem Bilder und Texte des Autors vereint publiziert werden. Die Gedichte und Fotos stammen aus einer langen Schaffensperiode von über vierzig Jahren. Die Themen und Spannungsfelder sind dementsprechend vielfältig: Natur und Gesellschaft, Jugend und Alter, Wahrheit und Lüge, Liebe und Enttäuschung, Reichtum und Armut, Leben und Tod u.a.m.

Texte und Fotos bilden jeweils eine Einheit. Durch eine bewusste Kombination eines Gedichts mit einem Bild werden sowohl die Aussage des Textes wie auch jene des Bildes verstärkt, selbst wenn Text und Foto aus zwei ganz unterschiedlichen Perioden stammen. Insgesamt enthält die Sammlung 50 Gedichte mit den entsprechenden Bildern.

Peter Joos

Geboren 1950 in Basel. Ausbildung zum Sekundarlehrer phil. I (Deutsch, Englisch, Geschichte). Schon in jungen Jahren faszinierten ihn fremde Länder und Kulturen. Nach ausgedehnten Reisen durch Europa, führte ihn der Weg nach Nord-, Mittel- und Südamerika. Während vier Jahren arbeitete er als Lehrer an einer Schweizerschule in Brasilien, später war er fünf Jahre an einer Schule im Welschland tätig. Lesen und Schreiben eröffnen ihm neue Welten, so wie es einem das Reisen ermöglicht.
Peter Joos schreibt Gedichte, Kurzgeschichten und Romane für Jugendliche und Erwachsene. Mit seiner Frau Jacqueline wohnt und arbeitet er in Nidwalden und Fribourg. Sie sind Eltern von sechs erwachsenen Kindern.

Weitere Titel des Autors

Weitere Bücher bei BoD

myBoD-Anmeldung